Wie kann ich helfen

Du kannst auf verschiedenen Wegen unsere Arbeit der Tierfutterhilfe/Tiertafel unterstützen Mit Sachspenden helfen: Wir als Tiertafeln sind in hohem Maße auf private Spenden angewiesen und nehmen gerne alle Arten von Sachspenden entgegen, um damit dann bedürftige Tierhalter versorgen zu können. Wer ungern Geld spendet, aber dennoch helfen möchte, kann dies mit Sachspenden wie Katzenstreu, Halsbänder, Leinen, Nass und Trockenfutter, warme Decken, Mäntelchen für klein und groß, Hunde und Katzenkörbe/Betten gerne tun.

Geld spenden

IBAN: DE 22 5905 0101 0067 0282 74 BIC: SAKSDE55xxx Sparkasse Saarbrücken

Ehrenamtlich helfen:

Auch ehrenamtliche Helfer, die gerne mit anpacken möchten und keine Probleme mit einem freundlichen Umgang unserer Besucher haben, sind gerne willkommen. Wir haben für unsere Hilfsbedürftigen Menschen zur Zeit ca. 20 Stunden geöffnet im Monat. Durch ihre Mithilfe kann gemeinsam verhindert werden, dass viele Tiere einfach ausgesetzt werden oder im Tierheim landen. Helfen kann so einfach sein. Helfen auch Sie!
Futterpaket per Post: Gerne können Sie auch ein Futter-Paket uns zusenden. Wir freuen uns auf jedes Paket und bedanken uns schon im voraus für Ihre Mithilfe.
Unsere Lieferadresse: Tierfutterhilfe Saarland e.V. Scheidter Straße 45 66125 Saarbrücken-Dudweiler
Helfen kann so einfach sein. Helfen auch Sie!

Wie kann ich

helfen

Du kannst auf verschiedenen Wegen unsere Arbeit der Tierfutterhilfe/Tiertafel unterstützen Mit Sachspenden helfen: Wir als Tiertafeln sind in hohem Maße auf private Spenden angewiesen und nehmen gerne alle Arten von Sachspenden entgegen, um damit dann bedürftige Tierhalter versorgen zu können. Wer ungern Geld spendet, aber dennoch helfen möchte, kann dies mit Sachspenden wie Katzenstreu, Halsbänder, Leinen, Nass und Trockenfutter, warme Decken, Mäntelchen für klein und groß, Hunde und Katzenkörbe/Betten gerne tun.

Geld spenden

IBAN: DE 22 5905 0101 0067 0282 74 BIC: SAKSDE55xxx Sparkasse Saarbrücken

Ehrenamtlich helfen:

Auch ehrenamtliche Helfer, die gerne mit anpacken möchten und keine Probleme mit einem freundlichen Umgang unserer Besucher haben, sind gerne willkommen. Wir haben für unsere Hilfsbedürftigen Menschen zur Zeit ca. 20 Stunden geöffnet im Monat. Durch ihre Mithilfe kann gemeinsam verhindert werden, dass viele Tiere einfach ausgesetzt werden oder im Tierheim landen. Helfen kann so einfach sein. Helfen auch Sie!
IBAN: DE 22 5905 0101 0067 0282 74 BIC: SAKSDE55xxx Sparkasse Saarbrücken

Geld spenden

IBAN: DE 22 5905 0101 0067 0282 74 BIC: SAKSDE55xxx Sparkasse Saarbrücken
Geldspenden sind sehr hilfreich für die gezielte Anschaffung der benötigten Futter- und Versorgungsmittel.